Seit Ende 2017 beteiligen wir uns am Forschungsvorhaben „ONIB (Optimierung der Nachhaltigkeit von Bauwerken durch die Integration von Nachhaltigkeitsanforderungen in die digitale Methode BIM)“ welches vom Institut für Baumanagement und Digitales Bauen der Leibniz Universität Hannover initiiert wurde.

Ziel ist es eine aktive Steuerung der Nachhaltigkeit von Bauprojekten zu einem frühen Planungszeitpunkt zu ermöglichen, indem Informationen zur Bewertung der Nachhaltigkeit eines Gebäudes in das BIM-Modell integriert werden.

Für das Forschungsprojekt stellen wir das BIM-Modell eines aktuellen Projektes zur Verfügung und führen an diesem Untersuchungen zur Integration von Nachhaltigkeitsparametern durch. Wir freuen uns sehr über die produktive Zusammenarbeit und die Möglichkeit unsere praktische Erfahrung im Bereich BIM-gestützter Planung einzubringen.