Wie könnte  Mobilität in der Großstadt im Jahr 2040 funktionieren. Im Auftrag der Aral haben wir eine Vision der Tankstelle der Zukunft dargestellt. Der Blick in die Zukunft  zeigt Ultraschnellladestationen für Elektrofahrzeuge, die Ladung einer Batterie  benötigt dann nicht mehr Zeit als ein heutiger Tankvorgang. Es gibt Hybridfahrzeuge für Carsharing oder Carpooling. Noch schneller ist man mit einem Lufttaxi unterwegs, ganz ohne Stau zu einem entfernten Landepunkt in der Stadt.  Für E-Bikes stehen Tauschbatterien in Automaten zur Verfügung. Es wird ein Mobilitätszentum entstehen, dass noch mehr Service (Home-Delivery und Shop) und damit mehr Zeitgewinn verspricht.

Die Visualisierung ist Teil der Aral Studie „Tankstelle der Zukunft“, die Mobilitätstrends analysiert.

https://www.aral.de/de/retail/presse/pressemeldungen/pm2018-11-28-Studie-Tankstelle-der-Zukunft-in-der-Grossstadt.html