Bauleitplanung

Die Bauleitplanung –
wichtiges Planungswerkzeug im Städtebau

Zu unseren Leistungen im Bereich Bauleitplanung zählen die vorbereitende und verbindliche Bauleitplanung im Bereich Stadtplanung, die Verfahrenssteuerung bei vorhabenbezogenen Bebauungsplänen sowie städtebauliche Konzepte/Entwicklungen.

Beim Flächennutzungsplan handelt es sich um das wichtigste Planungsinstrument einer Gemeinde, um die bauliche und sonstige Nutzung von Grundstücken vorzubereiten. Gemeinsam mit dem Flächennutzungsplan ist der Bebauungsplan der verbindliche Teil der zweistufigen Bauleitplanung. Bis zum Abschluss eines B-Plan-Verfahrens und bis zur Rechtskraft sind unzählige Unterlagen zu bearbeiten.
Der extrem hohe Zeitaufwand wird häufig von unterschätzt. Hinzu kommt, dass die jeweiligen Bestimmungen und Verfahrensabläufe aufgrund ihrer Komplexität und Einzelfallbezogenheit häufig nur für Experten übersichtlich sind.

Wir erkennen Lösungen und zeigen Wege auf

Wir bieten unseren Auftraggebern auf Wunsch auch ein Komplettpaket an, das, bei der Auswahl des richtigen Verfahrens, immense Vorteile bietet.

Zudem unterstützen wir bei Bedarf in Abstimmungsprozessen mit der Kommune und den weiteren Akteuren.

Das aufwendige B-Plan-Verfahren

Darüber hinaus koordinieren wir die gesetzliche Beteiligung der Behörden und der Öffentlichkeit.

Wir können unsere Auftraggeber auch nach dem Satzungsbeschluss im Genehmigungsverfahren weiter begleiten und so den gesamten Genehmigungsprozess steuern.
Mit dieser Herangehensweise erreichen wir größtmögliche Planungssicherheit.