EDEKA Markt Rosengarten

Baumaßnahme
EDEKA Markt, Eckeler Straße 5-7, 21224 Rosengarten,
Erweiterung und Umbau

Auftraggeber/Bauherr
Centerscape Deutschland GmbH
Prinzenstraße 16
30159 Hannover

Fertigstellung
11/2017

Leistungsumfang
Architektenleistungen gem. HOAI LP 1 – 8

Bruttogeschossfläche (BGF)
4.778 m²

Edeka Markt bekommt nach Um- und Anbau repräsentatives Gesamtbild

Das Gebäude, das im Jahr 2001 errichtet wurde, liegt im Herzen des Ortes Rosengarten-Nenndorf und bestand ursprünglich aus zwei eigenständigen Nutzungseinheiten mit einem EDEKA Markt und einem ALDI- Markt.

Der EDEKA-Markt wurde nach einem Brandschaden im Jahr 2007 wieder aufgebaut und erweitert.

Nachdem der Aldi- Markt im Jahr 2015 verlegt wurde und die Verkaufsfläche frei war, fiel die Entscheidung, diesen Bereich als Erweiterungsflächen für den EDEKA- Markt zu nutzen.

Zinkverkleidetes Eingangsportal
betont den Haupteingang

Das Dach der hinzugewonnenen Fläche, erhielt eine Zinkverkleidung, mit der sich dieser Gebäudeteil optisch bestens an den bereits vorhandenen Edeka-Giebel anpasst. Das vorgesetzte und zinkverkleidetes Eingangsportal betont den großzügigen Haupteingang.

Bei der Gestaltung der Fassade werden im Neubau die Materialien aus dem Bestandsgebäude aufgegriffen und fortgeführt.

Neben der Verlängerung des Vordaches verfügt der Neubau über einen Anbau mit Lageräumen und Geschäften, sowie einen neuen Gebäudezugang, der vom nahe gelegenen Nahversorgungszentrum II sehr gut zu erreichen ist.

Dach und Portal
mit Zinkverkleidung

repräsentatives
Gesamtbild

Neugestaltete
Fassade

N

Fertigstellung
Ende 2017