Martin Steinbrecher GmbH

Baumaßnahme
Neubau eines Verwaltungsgebäudes für die
Firma Steinbrecher, Krendelstraße 32,
30916 Isernhagen

Auftraggeber/Bauherr
Martin Steinbrecher GmbH

Fertigstellung
2016/2017

Leistungsumfang
Architektenleistungen gem. HOAI LP 1 – 8

Bruttogeschossfläche (BGF)
1.040 m²

Neues Verwaltungsgebäude mit Foyer, Luftraum, Galerie und Treppe

Das neue Verwaltungsgebäude ist auf einer unbebauten Fläche entstanden, die unmittelbar an das Bestandsgrundstück und die Verwaltung der Steinbrecher GmbH angrenzt. Das zweigeschossige Gebäude wurde mit Einzel-, Mehrpersonen- und Open-Space-Büros geplant.

unterschiedliche
Büroräume

hell,
lichtdurchflutet,
repräsentativ

Sozialbereich /
Aufenthalts-
räume

N

Fertigstellung
2016 / 2017

Außer den Büroräumen gibt es einen Sozialbereich mit Aufenthaltsräumen sowie Duschmöglichkeiten für die gewerblichen Mitarbeiter.

Der Haupteingang des Gebäudes ist über die Krendelstraße erreichbar und führt in ein zweigeschossiges Foyer mit einem hellen, lichtdurchfluteten Luftraum und einer Galerie im ersten Obergeschoss, das über eine repräsentative Treppe erreichbar ist.

Ein weiterer Zugang zum Gebäude befindet sich an der Südostseite und wird von den gewerblichen Mitarbeitern genutzt.

Auf dem Dach in gleicher Lage befinden sich die Aufstellflächen für Technik und Lüftungsgeräte.